Hinweis zu Cookies
Badger Meter Europa GmbH möchte Ihnen den bestmöglichen Service bieten. Dazu speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie durch Klick auf mehr Informationen. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen.

Anfrageliste []

Anmelden

Sofern Sie über einen Zugang verfügen, erhalten Sie über einen Login zusätzliche Informationen.

Durchflussmessung in der chemischen Industrie
Chemische Industrie //

Applikationsbeiträge

Kohlenwasserstoff-Verarbeitungsanlagen streben nach einer optimierten Herstellung von Produkten für Endverbraucher, deren Bereich sich von Kosmetika, Pharmazeutika und Reinigungsprodukten bis hin zu synthetischem Kautschuk, Kfz-Schmierstoffen, Kunststoffen und Kraftstoffen erstrecken. Die chemische Verfahrenstechnik beinhaltet ein breites Spektrum an ätzenden, aggressiven Flüssigkeiten und Gasen, die extreme Temperaturen, Viskosität und Druck mit sich bringen können. Die verwendete Durchflussmesstechnik muss all diesen rauen Betriebsbedingungen standhalten können und gleichzeitig als wichtiges Instrument für Effizienz- und Produktionsoptimierung dienen. Chemische Hersteller suchen deshalb nach genauen Echtzeit-Messdaten, um den Ressourcenverbrauch zu reduzieren und den größtmöglichen Ertrag aus teurem Rohmaterial erzielen zu können.
Die Durchflussmessgeräte von Badger Meter Europa finden ihre Anwendung in der Chemischen Industrie vor allem in Bereichen der Medikamentenabfüllung oder der Dosierung und Durchflussmessung von chemischen und petrochemischen Medien. Viele unserer Geräte sind säurebeständig und damit auch für die Berechnung des Durchflusses von aggressiven Flüssigkeiten geeignet.

Nachstehend finden Sie Applikationsbeiträge, in denen unsere Geräte in Praxisanwendungen gezeigt werden.


Mengen- und Durchflussmessung mit RCDL®
Mengen- und Durchflussmessung mit RCDL®

Aufgabe

Einfache, zuverlässige und preisgünstige Mengendurchflussmessung,  z.B. bei der Umkehrosmose in der

  • Wasseraufbereitung
  • Deionisierte Wasserverarbeitung/Vollentsalztes Wasser
  • Dosierung von Additiven
  • Mengenmessung in Labors
  • Trinkwasser
  • Getränke
  • Flüssige Nahrungsmittel
  • Treibstoffe/Kohlenwasserstoffe

Lösung

Die RCDL® Baureihe ist die optimale Messlösung. Durch einfachen Wechsel der Aufsatzgeräte ist eine Anpassung an die Messaufgabe ohne Betriebsunterbrechung möglich.